GenreDrama
Länge06:50
Autor, Regie & AufnahmeLisa Ziegler & Sirius Kestel
Aufnahme. Schnitt & ProduktionSirius Kestel
MusikJannik Schmidt
CoverdesignHerbert Ahnen
LektoratMaximilian Weigl
TonstudioJugendmedienzentrum Connect

Ein Mädchen rennt mitten in der Nacht durch den Wald. Wer ist sie?
Plötzliche hört sie Stimmen. Ihre Mutter, ihr Vater, ihr Freund.
Was wollen sie von ihr?
Sie rennt schneller, sie schluchzt, stolpert, liegt am Boden.
Wird sie wieder hochkommen und diesem Albtraum entfliehen können?
Ein Hörspiel über ein Mädchen, das sich innerlich um 180 Grad dreht.

 

Download “TrainAway”

Weitere Informationen

TrainAway ist ein experimentelles Hörspiel, in welchem sehr viel mit klangmalerischen Elementen gearbeitet wird. Wir empfehlen daher, sich beim Hören voll auf die Geschichte einzulassen, bei möglichst geringen Nebengeräuschen. Mit einer Stereo-Anlage oder Kopfhörern können weitaus bessere Hörresultate erzielt werden.

Sprecher

SieLisa Ziegler
FreundSirius Kestel
VaterAlexander Nym
LehrerPeter Rupprecht
FreundinJennifer Reif
MutterDagmar Bittner
SchaffnerJörg Buchmüller
AbspannSabine Reichel

Neben Hörspielmacherin Lisa Ziegler in der Hauptrolle und Sirius Kestel als ihren bösen Freund sprechen in dem Hörspiel Alexander Nym, welcher in dem Actionhörspiel „Gejagt“ den NSA-Agenten „Nash Walters“ verkörpert hat, der Regensburger Radiomoderator und Hörspielsprecher Peter Rupprecht, Jennifer Reif und die Nürnberger Schauspielerin und Sprecherin Dagmar Bittner welche für „Unverschämter Zoomfaktor“ die Lehrerin gesprochen hat. Weiterhin dabei der freie Hörspielsprecher Jörg Buchmüller und Sabine Reichel („Cassandras Run“) hat Abspann und Teaser ihre Stimme geliehen.

Auszeichnungen

– 1. Preis in der Kategorie „Hörspiel 13-19 Jahre“ auf dem HörtHört Hörfest 2012

– 2. Preis in der Kategorie „Kurzhörspiel“ auf der Radio T Hörspielinsel 2012

– Nominiert für die ARD Hörspieltage „Premiere im Netz“

HoertHoert 2012 Siegerurkunde TrainAway

TrainAway Hoerspielinsel Chemnitz 2012 Preis