Die Gebote des Mordens

„Unbemerkt, Unerkannt, Unverfolgbar.

Das sind sie, die drei Gebote des Mordens. Nur wenn ein Mord unter Beachtung aller drei Gebote durchgeführt wird, erst dann ist er perfekt."

- Zitat von Jakob Kaltner (Seminarleiter)

 

Ein Mörder bietet ein Seminar zum perfekten Morden an. Jeder seiner Seminarteilnehmer hat seine eigenen Mordvorhaben. Im Seminar werden die Teilnehmer unter der Leitung von Jacob Kaltner an die richtigen Mordmethoden herangeführt, um anschließend ihre Mordvorhaben in die Tat umzusetzen.

 

Ein Hörspiel in Anlehnung an Seminare für legales, jedoch menschlich unsoziales Entlassen von Arbeitnehmern.

 

Laufzeit

Genre

 

Christian Hofmann

Christian Hofmann

Danilo Dietsch

 

26:40 Minuten

Krimi/Thriller

 

Script/Regie/Sounddesign/Mischung

Coverdesign

Lektorat

 

SprecherInnen:

Boris Abraham Gallert, Michaela Pröbstl Krass, Thomas Bauska, Gert Kottmeier, Danilo Dietsch, Hannelore Hofmann Prinz, Christian Hofmann, Jörg Hofmann, Katrin Semmelmann, Laura Kerling, Gisbert Schindler